Wolken
Logo
Der Ausschuss
Kontakt und Informationen
Neuigkeiten
Veranstaltungen - Termine
Nützliche Links
Flyer in pdf-Format

Mukoviszidose ist eine schwere, angeborene Stoffwechselkrankheit.

Sie ist chronisch und fortschreitend.

Durch einen gestörten Salz- und Wasserhaushalt wird ein zähflüssiger
Schleim erzeugt, der zu einer erheblichen Beeinträchtigung
wichtiger Organe führt.

Besonders betroffen davon sind die
Bronchien und die Bauchspeicheldrüse.

Schwere, fortschreitende Störungen der Lungenfunktionen
und des Verdauungssystems sind die Folgen.


Mukoviszidose ist die häufigste Erbkrankheit der weißen Bevölkerung.

Im Jahr werden in Südtirol 2 Kinder mit Mukoviszidose geboren.

Weitere Informationen zur Erkrankung: http://de.wikipedia.org/wiki/Mukoviszidose